So entsteht Lebensqualität!

Besondere Empfehlungen vom UnternehmerNetz

Aktuelles

Thema

Handwerkerbonus 2017

Auch für 2017 stellt die österreichische Bundesregierung im Rahmen des Handwerkerbonus bis zu 20 Millionen Euro an Fördermittel zur Verfügung.

Gefördert werden ausschließlich Arbeitsleistungen von Handwerkern und befugten Unternehmen in privaten Haushalten. Der Leistungszeitraum und das Datum der eingereichten Endrechnungen müssen im Zeitraum 01.06.2016 bis 31.12.2017 liegen.

 

Hier die Facts:

Mit dem „Handwerkerbonus“ erhalten Privatpersonen eine Förderung von bis zu 600 Euro für die Renovierung, Erhaltung oder Modernisierung ihres Hauses oder ihrer Wohnung, wenn dabei Leistungen eines Handwerkers oder befugten Unternehmens in Anspruch genommen werden.

Das sind die wichtigsten Bedingungen, die erfüllt werden müssen:

  • Renovierung, Erhaltung und Modernisierung an einem in Österreich gelegenen Wohnobjekt.
  • Gefördert werden ausschließlich Arbeitsleistungen von Handwerkern und befugten Unternehmen in privaten Haushalten.
  • Eine Antragstellung ist erst nach Umsetzung der Maßnahmen möglich.
  • Zum Zeitpunkt der Antragstellung muss die Endrechnung bereits vorliegen und die Rechnungssumme bezahlt worden sein.
  • Die Förderung beträgt pro Wohnobjekt 20 % der förderungsfähigen Gesamtkosten (=Arbeitsleistungen und Fahrtkosten, exkl. Umsatzsteuer) bzw. maximal 600 Euro.

 

Die genauen Richtlinien finden Sie auf www.handwerkerbonus.gv.at.

 

 

Bei folgenden Partnern von Unternehmernetz.at und Besonders-Empfehlenswert.at bekommen Sie den Handwerkerbonus und fachliche Beratung:

 

 

Weitere Infos:

https://www.meinefoerderung.at/hwbweb/

www.wko.at/

 

Mehr in dieser Kategorie: « Alles aus einer Hand!